Wandern Wanderurlaub in Zell am See-Kaprun

Zell am See-Kaprun liegt eingebettet zwischen den sanften Pinzgauer Grasbergen und den schroffen Wänden der Hohen Tauern: Diese Vielseitigkeit macht die Region ideal für deinen Wanderurlaub in Österreich. Hier findest du Familienwanderungen ebenso wie schwierige Gipfeltouren, hier lockt die genussvolle Tour mit Rast in einer urigen Hütte ebenso wie die fordernde Ganztageswanderung.

3 x 3 Wandertipps

Die schönsten Wandertouren rund um Zell am See-Kaprun

Genussvolle Wanderungen mit kulinarischer Belohnung – 3 Tipps

Familienwanderungen – 3 Tipps

Sportliche Touren – 3 Tipps

Wandern auf der Schmittenhöhe

Der Panorama- und Familienberg in Zell am See ist die erste Wahl für aussichtsreiche Wandertouren mit der ganzen Familie. Die Wanderwege sind bestens markiert und viele können auch von Kindern einfach gemeistert werden. Da bleibt viel Zeit, den beeindruckenden Ausblick zu genießen! Ein beliebtes Wanderziel ist unter anderem die Höhenpromenade, genussvoll und einfach ist der Sisi-Rundwanderweg. Wenn du den ganzen Tag Zeit hast, lass dir den „Pinzgauer Spaziergang“ nicht entgehen!

Wandern am Kitzsteinhorn

Das Kontrastprogramm zu den sanften Grasbergen ist die majestätische Welt des Kitzsteinhorns in Kaprun. Die Gletscherregion liegt direkt am Eingang zu den Hohen Tauern und bietet dir hochalpine Ausblicke. Wenn du nicht auf eigene Faust wandern möchtest, verlässt du dich am besten auf die Erfahrung von geschulten Guides und Wanderführern, die dich sicher durch Fels und Eis begleiten. Tiefer im Tal liegt der Familienberg Maiskogel. Er bietet kindgerechte Wanderwege und gemütliche Hütten. Die beiden Berge – das Kitzsteinhorn und der Maiskogel – lassen sich über den bekannten Alexander-Enzinger-Weg verbinden.

Wandertourenkarte

Ein Blick auf die Panoramakarte genügt und du weißt: Hier bist du mit deinen Wanderschuhen gut aufgehoben! In Zell am See-Kaprun warten mehr als 400 Kilometer markierte Wanderwege, Bergtouren und Pfade auf dich. Plane hier deine Wanderungen und Bergtouren!

ZUR WANDERKARTE

Panorama Trail mit Blick aufs Kitzsteinhorn | © Harry Liebmann
Hütten und Almen

Das Wichtigste bei jeder Wanderung? Natürlich die Einkehr. Zur Rast oder zum Übernachten am Berg laden die gemütlichen Hütten und Almen in der Region Zell am See-Kaprun. Nach einer Wandertour darfst du dich hier über hausgemachte Spezialitäten, regionale Schmankerln und kühle Getränke freuen. Viele Almen produzieren auch selbst Käse, Speck oder Butter: Unbedingt probieren!

ZU DEN HÜTTEN

Gemeinsames Essen am Berg  | © Tom Lamm
Geführte Wander- und Bergtouren

Auf dem Weg zu den Gipfeln sind die Erfahrung und das Wissen der ausgebildeten Bergführer besonders wichtig: Sie bringen dich sicher in die Welt der Dreitausender und wieder zurück ins Tal. Wanderguides begleiten dich bei familientauglichen Wanderungen und wissen bei Kräuterwanderungen Spannendes über Flora und Fauna zu erzählen.

GEFÜHRTE TOUREN

Klettersteig am Kitzsteinhorn  | © Zell am See-Kaprun Tourismus