Im Sommer in der Sigmund-Thun-Klamm: Klammlichter | © Zell am See-Kaprun/ Dominik Wartbichler
Entdecke jetzt deine Unterkunft
Detail Suche

Klammlichter

Ein Abend verzaubert von farbenfrohem Licht in der Sigmund Thun Klamm in Zell am See-Kaprun.

Jeden Freitag von 07. Juni bis 06. September 2019 wird die Sigmund Thun Klamm auf magische und atemberaubende Art und Weise beleuchtet und erstrahlt so in einem einzigartigen Glanz. Wandern Sie durch die magisch beleuchtete Klamm und erleben Sie ein Naturfestspiel verzaubert von farbenfrohem Licht und tosendem Wasser. Im Schein von vielen unterschiedlichen, bunten Lichtern und Scheinwerfern erscheinen die Felsen und das Wasser im Inneren der Klamm noch magischer und zauberhafter als tagsüber. Der Spaziergang ist ein mystisches und erstaunliches Erlebnis für Groß und Klein.


Save the dates ...

Freitags von 7. Juni bis 6. September 2019


Sobald die Dämmerung einsetzt geht es los ...

... und das mystische Zusammenspiel von Licht, Wasser und Natur kann beginnen. Lassen Sie sich von den bunten Farben im Lichtermeer der Sigmund Thun Klamm verzaubern und genießen Sie einen abendlichen Spaziergang durch die beeindruckend beleuchtete Natur. Im Licht der bunten Scheinwerfer erscheinen die Felsen und das tosende Wasser der Klamm noch magischer.


Facts  & Figures Klammlichter:
  • Wanderung durch die magisch beleuchtete Sigmund Thun Klamm
  • Immer Freitags von 07. Juni bis 06. September 2019
  • Öffnungszeiten: ab Eintritt der Dämmerung ca. 2 Stunden
    Juni & Juli: Start ca. um 21:30 Uhr
    August: Start ca. um 21:15 Uhr
    September: Start ca. um 19:30 Uhr
  • Spaziergang über 340 m Holzkonstrukutionen durch die bis zu 32 m tiefe, beleuchtete Schlucht
  • Unvergessliches Erlebnis: das Zusammenspiel aus buntem Licht, Natur und Wasser
  • Magische Veranstaltung für Groß und Klein
  • Gutes Schuhwerk wird empfohlen
Klammlichter in Zell am See-Kaprun: Urlaubshighlight | © Zell am See-Kaprun/ Dominik Wartbichler
Schon am Tag ist die Sigmund Thun Klamm einen Besuch wert, aber abends bei den "Klammlichtern" erlebt man die Stege, Felsen und das Wasser nochmal vollkommen neu - einfach beeindruckend!
- Ein Fan der Klammlichter in der Sigmund Thun Klamm