Bauernherbst im SalzburgerLand Ende August bis Ende Oktober

Wenn der Herbst langsam den Sommer ablöst, ist auch bei den Bauern im SalzburgerLand die Zeit der Ernte gekommen: Mit farbenprächtigen Almabtrieben wird das Ende der Almsaison eingeläutet und die langsam gewachsenen Lebensmittel werden mit viel Liebe verarbeitet.

Genusszeit im Bauernherbst

Für dich beginnt im Bauernherbst in Zell am See-Kaprun die schönste Genuss-Zeit: Jetzt hast du die Gelegenheit, verschiedenste selbstgemachte Produkte erntefrisch zu verkosten. Von Marmeladen und Schnäpsen, von Käse und Hauswürsten bis zum Speck reicht die Genusspalette, die du nun auf den wöchentlichen Märkten in Zell am See oder am Kirchbichl in Kaprun findest. Zusätzlich ist bei vielen Bauernherbst-Betrieben ein Verkauf ab Hof möglich. Die Bauernherbst-Wirte bieten in dieser Zeit auch die typischen und regionalen Herbstgerichte an.

Heimische Köstlichkeiten in Zell am See-Kaprun  | © Zell am See-Kaprun Tourismus

Angebote & Veranstaltungen im Bauernherbst

1 Ergebnis
DOWNLOAD
Bauernherbstfest Kaprun
Sonntag, 10.09.2023
ab 11:00 Uhr
Salzburger Platz, Salzburger Platz, 5710 Kaprun

Bauernherbstfest mit Spezialitäten aus der Region, musikalischer Umrahmung und Markt.