Bilderbuch Ö3 Skiopening

Feiern und Skifahren bei 100 % Schneegarantie

Erlebe von 7. bis 9. Dezember ein Ski- und Partywochenende der Superlative! Auf der Schmittenhöhe, Österreichs schönstem Aussichtsberg warten beste Pistenbedingungen und abwechslungsreiche Abfahrten zum attraktiven Einschwingpreis in den Winter. Am Abend wird Bilderbuch die beste Live Band Österreichs dir und tausenden weiteren Winterfans so richtig einheizen. Sichere jetzt dein Ticket für dich und deine Freunde für einen Winter wie im Bilderbuch.

Highlight Konzert mit Bilderbuch

Der absolute Höhepunkt deines Starts in die Wintersaison ist das Live Konzert von Bilderbuch am 8. Dezember 2018. Die österreichische Top-Band seit ihrem Debütalbum in aller Munde und begeistert die gesamte deutschsprachige Popwelt mit ihrer Musik. 2018 kommt Bilderbuch zum ersten Mal nach Zell am See, um beim Ö3-Skiopening für einzigartige Stimmung zu sorgen und gemeinsam einen „Winter wie im Bilderbuch“ zu feiern. Das Open Air Konzert findet direkt bei der Talstation der neuen Gondel areitXpress statt.

Skifahren auf der Schmittenhöhe

Neben exzellenter Musik warten beste Skibedingungen auf Österreichs schönstem Aussichtsberg. 77 Kilometer Abfahrten für jeden Geschmack und jedes Niveau – und das bei 100% Schneegarantie und Panoramablick auf rund 30 Dreitausender zwischen Gletscher, Berg und dem Zeller See. Mit dem neuen areitXpress kommst du super schnell vom Eventgelände auf die Schmittenhöhe. Am besten du sicherst dir gleich dein Kombiticket (Konzertticket + Tagessskipass) zum attraktiven Einschwingpreis.

Region Zell am See-Kaprun

Im Salzburger Land wartet ein Winterwonderland aus Gletscher, Berg und dem Zeller See auf dich. Neben 3 Skigebieten erkundest du die Region am besten beim Winterwandern, Langlaufen oder einer ausgedehnten Skitouren. Dein Equipment dafür, leihst du dir am besten bei unseren Spezialisten vor Ort. Am bequemsten reist du mit der Bahn direkt nach Zell am See in dein Ski- und Partywochenende an. Bereit für dein Ö3 Skiopening mit Bilderbuch?