Skiurlaub in Österreich | © Zell am See-Kaprun Tourismus
Gletscher, Berg und See vereint | © Zell am See-Kaprun Tourismus

Aktuelle Informationen

COVID-19 Update

Liebe Gäste und Freunde von Zell am See-Kaprun, 

die österreichische Bundesregierung hat zur Eindämmung und Bekämpfung der Verbreitung des Coronavirus weitere COVID-19-Schutzmaßnahmen vorgesehen. Diese sollen bis voraussichtlich Ende März 2021 gelten. 

Unsere Beherbergungsbetriebe dürfen in diesem Zeitraum nur in Ausnahmefällen, insbesondere aus beruflichen Zwecken, genutzt werden. Gastronomiebetriebe dürfen Speisen von 6:00 bis 19:00 Uhr ausschließlich zur Abholung anbieten, die direkte Konsumation im Gastrobetrieb ist nicht mehr erlaubt. Die Lieferung von Speisen ist rund um die Uhr möglich.

Unsere Seilbahnanlagen, sowie Skigebiete sind seit 24.12.2020 wieder geöffnet.

 

Die wichtigsten Informationen auf einen Blick:

  • Mindestabstand & FFP2-Masken: Der Mindestabstand beträgt 2 Meter zu haushaltsfremden Personen. Außerdem wurde per 25.01.2021 eine FFP2-Masken-Pflicht für alle Geschäfte, Shops, Gastronomiebetriebe und öffentlichen Verkehrsmittel eingeführt.
  • Beherbergung: Beherbergungsbetriebe dürfen nur in Ausnahmefällen (z.B. berufliche Gründe) genutzt werden. Diese Regelung gilt bis voraussichtlich Ende März 2021. Neu: Seit 15. Januar 2021 gilt eine Registrierungspflicht vor der Einreise ("Pre-Travel-Clearance"). Die Registrierungsbestätigung ist bei einer Kontrolle elektronisch oder ausgedruckt vorzuweisen. Ausnahmen bestehen für unaufschiebbare Gründe im familiären Kreis, Transitpassagiere, den Pendlerverkehr sowie einzelne andere Ausnahmen. Registrierte Daten werden nach Ablauf von 28 Tagen nach der Einreise gelöscht.
  • Seilbahnen: Seilbahnen und Gondeln durften mit 24.12.2020 wieder öffnen. Entsprechend der rechtlichen Vorgaben wird die höchstzulässige Personenanzahl in geschlossenen Fahrbetriebsmitteln (Gondeln) auf 50 % beschränkt. Außerdem ist das Tragen einer FFP2 Maske in den entsprechend gekennzeichneten Bereichen verpflichtend.
  • Gastronomie: Speisen zur Abholung dürfen angeboten werden (bis 19:00 Uhr), eine Konsumation vor Ort ist nicht erlaubt. Lieferservice ist 24/7 möglich. Diese Regelung gilt voraussichtlich Ende März, danach dürfen Gastronomiebetriebe voraussichtlich wieder öffnen.
  • Handel & Dienstleistungsbranche: Der Handel sowie körpernahe Dienstleistungen wie Friseur o.Ä. sind seit 08.02.2021 wieder geöffnet (1 Kunde pro 20m² Geschäftsfläche).
  • Veranstaltungen: Alle Veranstaltungen sind untersagt. Diese Regelung gilt bis voraussichtlich Ende März 2021.
  • Attraktionen: Freizeitbetriebe müssen bis voraussichtlich Ende März 2021 geschlossen bleiben. Museen, Zoos und Tierparks dürfen seit 08.02.2021 wieder öffnen.

 

Die Gesundheit unserer Gäste, Mitarbeiter und der Bevölkerung hat in diesen herausfordernden Zeiten absolute Priorität und wir unterstützen die Maßnahmen der Regierung, um unsere Mitmenschen bestmöglich zu schützen. Wir hoffen, dass die strikten Maßnahmen ihre Wirkung zeigen und wir unsere Wintersaison 2020 | 21 so bald wie möglich fortsetzen können.

Wir freuen uns darauf, Sie bald wieder in unserer einzigartigen Winter-Naturlandschaft willkommen zu heißen!

Bis bald und bleiben Sie gesund!

Ihr Team von Zell am See-Kaprun

Einreise nach Österreich: 

Reiserestriktionen für Reisen nach Österreich finden Sie hier

Neu: Seit 15. Januar 2021 gilt eine Registrierungspflicht vor der Einreise ("Pre-Travel-Clearance"). Die Registrierungsbestätigung ist bei einer Kontrolle elektronisch oder ausgedruckt vorzuweisen. Ausnahmen bestehen für unaufschiebbare Gründe im familiären Kreis, Transitpassagiere, den Pendlerverkehr sowie einzelne andere Ausnahmen. Registrierte Daten werden nach Ablauf von 28 Tagen nach der Einreise gelöscht.


Sicherer Winterurlaub

Leitlinien für einen sicheren Umgang miteinander
Hier finden Sie alle COVID-19-Regelungen und Verhaltensregeln der österreichischen Bundesregierung für die Wintersaison 2020/21 betreffend Skigebiete, Beherbergung, Gastronomie, Events und mehr.

So schützen wir uns und unsere Mitmenschen:

Allgemeine Regeln


Ihr Winterurlaub 2020 | 21

Sicher planen mit einer kostenfreien Stornierung oder Umbuchung
Zahlreiche Unterkünfte in unserer Region bieten Ihnen große Planungssicherheit, wenn es um Ihren Winterurlaub 2020/21 geht und erlauben eine kostenlose Stornierung. Ohne Angabe von Gründen. Ganz und gar "sorgenfrei".  


Gerne stehen wir Ihnen bei Fragen zur Verfügung: 

Wir freuen uns auf Ihre Email an welcome@zellamsee-kaprun.com oder ein persönliches Telefonat unter +43 6542 770.

Zell am See Tourismus Information

Brucker Bundesstraße 1a
5700 Zell am See
Österreich

Tourismusinfo Kaprun

Kaprun Tourismus Information

Salzburgerplatz 6
5710 Kaprun
Österreich