Wandern inmitten unberührter Natur in Urlaub in Österreich | © Johannes Radlwimmer
Wandern inmitten unberührter Natur in Urlaub in Österreich | © Johannes Radlwimmer
Entdecke jetzt deine Unterkunft
Detail Suche

Mystischer Wald

Wandererlebnis für die ganze Familie

Unberührte Natur und herrliche Ausblicke auf die Bergwelt zusammen mit spannenden Erlebnisstationen: das ist der Themenwanderweg "Mystischer Wald" auf der Schmittenhöhe in Zell am See-Kaprun. An verschiedenen Stationen erfahren hier Groß und Klein mystische Geschichten & Sagen und sind Mythen aus der Region Pinzgau auf der Spur. Der krönende Abschluss ist der Abenteuerspielplatz "Weißer Hirsch"


"Weißer Hirsch"

Erlebnisspielplatz

Für kleine und große Wanderfreunde wurde bei der Schmiedhofalm auf der Schmittenhöhe am Ende des familiengerechten Sagenwanderweges "Mystischer Wald" ein toller Abenteuerspielplatz kreiert. Der "Weiße Hirsch" bietet neben Klettermöglichkeiten auch viele Höhlen, die es zu entdecken gilt. Der Name "Weißer Hirsch" zeigt sich in der Form des Kinderspielplatzes: Von oben sieht dieser aus wie ein Hirschgeweih. 


Facts zum "Mystischen Wald":
  • einfacher Erlebniswanderweg mit tollen Ausblicken: ideal für Familien
  • an verschiedenen Stationen werden spielerisch Sagen über den Pinzgau erzählt
  • Länge: 1,2 km
  • Höhendifferenz: 455 hm
  • Höchster Punkt: bis auf 1830m
  • Ausgangspunkt: Sonnkogelbahn Bergstation
    • Auffahrt mit der Sonnenalmbahn und Sonnkogelbahn & Wanderweg Nr. 66
    • Auffahrt mit der Schmittenhöhebahn, Wanderung über die Höhenpromenade bis zum Sonnkogel & Wanderweg Nr. 66
  • Endpunkt: Abenteuerspielplatz "Weißer Hirsch" bei der Schmiedhofalm


ab €
132,00

Berge, See & Krafttanken im Wald

05.07.2020 - 15.10.2020
Almsommer zwischen Schmittenhöhe, Kitzsteinhorn und Zeller See mit den vielen Vorteilen der Zell am See-Kaprun Sommerkarte für 3 oder 7 Nächte.