Skiurlaub in Österreich | © Zell am See-Kaprun Tourismus
Gletscher, Berg und See vereint | © Zell am See-Kaprun Tourismus
Entdecke jetzt deine Unterkunft
Detail Suche

Pressemeldungen

Aktuelle Informationen aus Zell am See-Kaprun

Unsere Pressemeldungen über Highlights und Events aus der Region Zell am See-Kaprun bringen Sie immer auf den neuesten Stand. 

Sollten Sie Fragen haben, zögern Sie bitte nicht, mit uns in Kontakt zu treten. Wir stehen Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung!


Signature drink | © Zell am See-Kaprun

DIE NEUE ART DEN WINTER ZU GENIESSEN: „APRES CHILL“ ANGEBOT IN ZELL AM SEE-KAPRUN

20. Januar 2022
Zell am See-Kaprun hat ein neues Konzept entwickelt, um den genussvollen Ausklang des Skitages am Gletscher, Berg oder im Tal in schöner Atmosphäre und unter allen Sicherheitsvorkehrungen zu ermöglichen. Dabei wurde die ursprüngliche Idee des Zusammenseins nach dem Skifahren wieder aufgenommen und so „Apres Chill“ ins Leben gerufen.
Zell am See bei Nacht

KEINEN ZWEITEN AUSFALL DER WINTERSAISON!

22. Dezember 2021
Das fordern jetzt die größten und bedeutendsten Tourismusregionen im SalzburgerLand
Zell am See-Kaprun | © Zell am See-Kaprun Tourismus

ENDLICH WIEDER WINTERURLAUB GENIESSEN: REOPENING IN ZELL AM SEE-KAPRUN AM 17. DEZEMBER

9. Dezember 2021
Schnee, Ski, Kulinarik: Ein Winterurlaub in Zell am See-Kaprun bietet das perfekte und unbeschwerte Erlebnis im Schnee. Zwischen Gletscher, Berg und See finden Skifahrer eines der größten Skigebiete in toller Umgebung
und ein aktives, abwechslungsreiches Wochenprogramm. Hotellerie und Gastronomie öffnen wieder am 17. Dezember 2021. Die Skigebiete Kitzsteinhorn und Schmittenhöhe in Zell am See-Kaprun bieten bereits seit einiger Zeit perfekte Pistenbedingungen und können dieses Premium-Angebot nun auch wieder mit allen Gästen teilen.
Bründl, Hirscher, Ecker und Karlsböck | © Zell am See-Kaprun Tourismus

„BEIM FREERIDEN GEHT MIR DAS HERZ AUF“ – PERSÖNLICHER TALK VON MARCEL HIRSCHER AUF DER BURG KAPRUN

7. November 2021
In Zell am See-Kaprun drehte sich vergangenen Samstag alles um Skistar Marcel Hirscher. Der Salzburger, der 67 Weltcupsiege zählt und 12 Medaillen bei WM und Olympia gewann, sprach am 6. November beim ausverkauften exklusiven Talk abends auf der Burg Kaprun sehr persönlich über seine Vision und Motivation. Das neue Eventformat Snow-How Days bot darüber hinaus am Kitzsteinhorn Gletscher ein aktives Rahmenprogramm rund um das Thema Wintersport.

GREEN DAY PRÄSENTIERT NACHHALTIGE PILOTPROJEKTE

20. Oktober 2021
Beim Green Day am 20. Oktober 2021 im TAUERN SPA Zell am See-Kaprun wurden von der Klima- Energiemodellregion KEM und der Gletscherbahnen Kaprun AG zwei Vorzeigeprojekte präsentiert, die die Region erneut als touristische Vorreiter auszeichnen. Das Pressefrühstück wurde vom Netzwerk Winter veranstaltet.
Skifahren Kitzsteinhorn | © Kitzsteinhorn

ENDLICH WIEDER AUF DIE PISTE: AM 09. OKTOBER STARTET DAS KITZSTEINHORN IN DIE WINTERSAISON

5. Oktober 2021
In Zell am See-Kaprun locken bereits diesen Samstag weite Pisten am Kitzsteinhorn, Salzburgs einzigem Gletscherskigebiet. Der Gletscher in Kaprun startet die Wintersaison traditionsgemäß früh und garantiert bis in den Frühsommer eine 100%ige Schneesicherheit. Der Skistart wird dieses Jahr mit dem neuen Event "Snow-How Days" von 5. bis 7. November gefeiert.
Porsche Days | © Porsche AG_Nikolaus Faistauer Photography

PORSCHE-FAMILIE TRIFFT AUF FAMILIE PORSCHE: DAS INTERNATIONALE PORSCHE-TREFFEN KAM ZUM VIERTEN MAL NACH ZELL AM SEE-KAPRUN

6. September 2021
Von 2. bis 5. September 2021 war es wieder soweit: Porsche-Fans aus aller Welt kamen zu den 4. International Porsche Days nach Zell am See-Kaprun. Dr. Wolfgang Porsche begrüßte mehr als 125 Fahrzeuge – Neuheiten oder Klassiker – und die Liebhaber der Marke aus ganz Europa. So stand die Region zwischen Gletscher, Berg und See wieder ganz im Zeichen von Porsche.
Lukas Hollaus | © Zell am See-Kaprun Tourismus

DER IRONMAN 70.3 IST WIEDER ZURÜCK ZWISCHEN GLETSCHER, BERG UND SEE UND EIN PINZGAUER STEHT AM PODEST

29. August 2021
Nach einem Jahr Pause konnte das Triathlon-Event des Jahres dank umfangreichem Sicherheitskonzept wieder erfolgreich in Zell am See-Kaprun durchgeführt werden. Athletinnen und Athleten aus 69 Ländern der Welt kämpften am 29. August 2021 um den Sieg. Die Deutsche Laura Philipp zeigte bei der 9. Ausgabe des IRONMAN 70.3 Zell am See-Kaprun einmal mehr, dass sie zu den besten Triathletinnen auf der Welt gehört und sicherte sich überlegen den Sieg. Bei den Männern feierte der Deutsche Jan Stratmann seinen ersten IRONMAN 70.3-Sieg. Lokalmatador Lukas Hollaus konnte sich einen Monat nach seinem Olympiaauftritt den herausragenden zweiten Platz sichern.
Pre Race PK IRONMAN 70.3 | © Zell am See-Kaprun

AUFTAKT ZUM IRONMAN 70.3 ZELL AM SEE-KAPRUN

27. August 2021
Nach einem Jahr Pause ist es endlich wieder so weit – Athleten und Athletinnen aus 69 Ländern reisen nach Zell am See-Kaprun, um das Traditionsrennen im Salzburgerland nach genau 728 Tagen endlich wieder erleben zu dürfen. Neben den rund 2100 Age Group Athleten wartet die diesjährige Ausgabe auch mit einem starken Profi-Starterfeld auf.

WELCOME BACK: GROSSGLOCKNER ULTRA-TRAIL

2. August 2021
Letztes Wochenende von 30. Juli bis 1. August 2021 fand die 6. Auflage des Großglockner ULTRA-TRAILS powered by Dynafit statt. Ein Wochenende voll mit sportlichen Hochleistungen und emotionalen Eindrücken für alle Athletinnen und Athleten rund um Österreichs höchste Berge. An mehreren Trailrunning Bewerben starteten insgesamt 1.354 TeilnehmerInnen mit dem Zielort in Zell am See-Kaprun.