Entdecke jetzt deine Unterkunft
Detail Suche

Bauernherbst & Tradition

Brauchtum und Tradition beim Bauernherbst hautnah erleben

Wenn sich die Blätter anfangen zu verfärben beginnt im Salzburger Land eine besondere Zeit: der Bauernherbst. Tradition wird hier groß geschrieben.
Tauchen Sie ein in die Sitten und Bräuche der Region: Mit 'Bauernherbst & Tradition' erlebt man den Pinzgau hautnah von seiner volkstümlichen Seite.


Termine
  • 31.08.2019 - 28.09.2019
ab €
102,00

Kategorie
7 Tage
3 Tage
Hotel****superior mit Halbpension

ab € 630,-

ab € 270,-

Hotel**** mit Halbpension

ab € 525,-

ab € 225,-

Hotel*** mit Halbpension

ab € 455,-

ab € 195,-

Pension mit Frühstück

ab € 294,-

ab € 126,-
Appartement ohne Verpflegung

ab € 266,-

ab € 114,-

 

 

Die Preise verstehen sich in Euro pro Person und Aufenthalt.

Die Preise sind Richtpreise, die je nach Größe und Ausstattung der Zimmer und Appartements variieren können. 


Inklusivleistungen

• wahlweise 7 oder 3 Übernachtungen in der gewählten Kategorie


• Zell am See-Kaprun Sommerkarte:
Über 40 Attraktionen: angefangen von Bergbahnen, Strand- und Hallenbäder, Naturschauplätze, Klammen und viele weitere Sehenswürdigkeiten, mit freiem Eintritt oder attraktiver Vergünstigung, erleben.

Schmittenhöhe: herrlicher Ausblick auf 30 Dreitausender
Kitzsteinhorn: Faszination Gipfelwelt 3000: Erleben Sie faszinierende Einblicke und Ausblicke in den Nationalpark Hohe Tauern


• Eintritt in das Kaprun Museum mit der Sonderausstellung 2018: „Geschichte Kaprun“


• Zeller Edelweisen:
Eintauchen in die Sitten und Bräuche des Salzburger Pinzgaus:
jeden Mittwoch im September, 17:00 bis 19:00 Uhr im Elisabethpark, Eintritt frei.
Stilecht sorgen Zells Weisenbläser in Tracht für die musikalische Untermalung des traditionellen Festes. Alttrachtentänze, ländliche Musik, volkstümliche Spiele und einige kulinarische Schmankerl der Region laden zum Verweilen ein.


• Zeller Seezauber:
Die Sinne verzaubern mit dem Zeller Seezauber: die Wasser-, Musik-, Licht und Laser Show,
jeden Dienstag, Donnerstag & Sonntag im Elisabethpark um 21:00 Uhr, Eintritt frei.