Tödlingalm

Tödlingalm

am Hundstein |
Anfang Juni bis Anfang September Außerhalb dieser Zeit Verkauf am Hof: Tödlinggut Hans Gruber Erlbergweg 121 5700 Zell am See

Die Tödlingalm liegt auf rund 1.800 Metern Seehöhe am Fuße des Hundstein und bietet einen beeindruckenden Blick auf die umliegenden Berggipfel.
Das Panorama alleine macht die Alm aber nicht zum beliebten Ausflugsziel: Die Tödlingalm ist für ihre Käsespezialitäten berühmt.
Hier hat Hans Gruber seine ganz eigene Käsephilosophie entwickelt und wurde für seine Bestrebungen schon mehrfach ausgezeichnet: Besonders erfolgreich ist der Original Pinzgauer Käse, doch auch die anderen Spezialitäten sind unbedingt eine Kostprobe wert.
Neben dem klassischen Bergkäse bietet die hauseigene Käserei auch einen Käse nach TIlsiterart, verschiedene Spezialitäten mit Kräutern und Gewürzen, Ziegenkäse, frische Almbutter und hochwertige Fleischprodukte.




Adresse

am Hundstein

Kontakt

Telefon: +43 664 5285354
E-Mail: toedlingalm@a1.net