Spa & Wellness ...

... treffen auf Aktivstein am Berg & Gletscher.

Jetzt erfahren, warum der nächste Urlaub im 4*S Resort TAUERN SPA Zell am See-Kaprun stattfinden sollte. Weiterlesen!



Relaxen trifft auf Aktiverlebnis 

Expedition zu neuen Entspannungswelten

Ich schreibe meine Urlaubswunschliste und notiere … eine Region, die Aktivmöglichkeiten vom Skifahren bis zum Entdecken bietet. Ein Urlaubszuhause, mit allem Drum und Dran: vom Rundum-sorglos-Service über den modernsten Wellness- und Spa-Bereich bis hin zu kulinarischen Highlights. Klingt nach Träumerei? Ist es nicht! Denn das TAUERN SPA bietet all das … und noch mehr! Ihr werdet sehen: In Kaprun ticken die Uhren anders. Und die Zeiger bewegen sich zwischen Aktivsein und Entspannung, am und um den Gletscher.


3 Gute Gründe für einen Urlaub im Tauern Spa

365 Tage im Jahr läuft die „Maschine“ Mensch normalerweise auf Hochtouren. Eine echte Auszeit, in der wir genau das machen, was wir möchten, kommt da meist zu kurz. Häufig richten wir uns auch im Urlaub nach unseren Mitreisenden oder müssen uns zwischen Entspannung und Aktivsein entscheiden. Damit ist jetzt Schluss – zumindest, wenn euch der nächste Urlaub ins TAUERN SPA in Kaprun führt. Denn dort steht Individualität auf der Tagesordnung. Und scheinbare Gegensätze gehen Hand in Hand und verbünden sich zum besten Urlaubsteam, das man sich vorstellen kann.

20.000 Quadratmeter Wellnessoase vom Feinsten. Kulinarische Höhepunkte, vom Frühstück bis zum Abendessen. Mehr als 200 Zimmer und Suiten, die zum Wohlfühlen einladen. Gesundheitsanwendungen, von Massagen bis zum Private Spa, für jeden Geschmack. Rundum-sorglos-Service von der Ankunft bis zur Abreise. Die Liste von Gründen, dem TAUERN SPA einen Besuch abzustatten, könnte noch eine Weile fortgeführt werden. Hier sind die besten:


Grund 1: 360° Entspannung

Für deinen Partner liegt die pure Entspannung in einem ausgiebigen Skitag, du hingegen relaxed lieber im Warmen, umgeben von Saunen und Wasser? Ideal, denn in Zell am See kommt ihr beide auf eure Kosten: Der eine unternimmt eine Gletscher- oder Bergexpedition, während der andere die freie Zeit in Österreichs größtem und exklusivstem Hotel Panorama SPA verbringt.

 

Auszeit in Österreichs größtem Hotel Panorama SPA

Klingt vielversprechend? Ist es! Der Hotel SPA Gletscherblick wurde 2019 sogar noch um einen gläsernen Panoramapool sowie um die Sauna „Gletscherblick“ erweitert. Ein besonderes Highlight ist dabei die Glas-Sauna mit atemberaubendem Blick in Richtung – richtig geraten: Kitzsteinhorn. Und nach dem Saunieren? Geht’s zur Abkühlung schnell durch den Eisnebelgang. Oder aber ihr bringt euren Körper mit Gletschereis zum Abkühlen. 

Dem Gletscher entgegenzublicken, ist nur die eine faszinierende Sache. Denn genauso wie im bestehenden Skylinepool, habt ihr nun auch im neu errichteten Panoramapool das Gefühl, dem Kitzsteinhorn entgegenzuschwimmen … Also unbedingt ausprobieren!



Genießer aufgepasst:

Zusätzlich zum Spa-Bereich und zu den Zimmern, wurde 2019 auch das Restaurant des Hotels erweitert und bietet ab sofort noch mehr Platz zum Genießen. Vom Frühstücksbuffet mit allem, was das Herz begehrt, über stärkende Mittagsbowls bis zum 6-Gang-Abendmenü.


Guten Morgen, Welt: green & clean schlafen

Entspannung? Ja bitte, und zwar überall und ganz besonders in den Zimmern und Suiten. Diese sind bereits auf den ersten Blick als echte Lebens(t)räume zu erkennen.[SE1] Dafür verantwortlich: Natur-Materialien wie Holz, Zirbe, Sandstein und Leder. Sie verwandeln das Zuhause auf Zeit in einen echten Wohlfühlort. Kleine Goodies wie ein Holzkamm im Bad oder Brot und Steinsalz zur Begrüßung gibt’s obendrauf.

Durch und durch green: Nach chemischen Reinigungsmitteln werdet ihr in den Utensilien der Etagen-Mitarbeiter übrigens vergeblich suchen. In den Badezimmern der 2019 neu erbauten Zimmer und Suiten wird durchwegs auf Natur pur gesetzt. So werden die speziell oberflächenbehandelten Bad-Fliesen lediglich mit heißem Dampf gereinigt.
Wer tagsüber viel erlebt, braucht nachts gesunden Schlaf! Dank des hochwertigen Bettsystems mit ausschließlich natürlichen Materialien, sind wohltuende Nachtstunden beinahe garantiert. Und wer auf nächtliches digital Detox setzt, deaktiviert mit nur einem Schalter die Stromleitungen rund um das Bett. So geht green und clean!

Ihr werdet schnell merken, wie optimal ausgeschlafen ihr für die Abenteuer des nächsten Tages seid! Wie wäre es zum Beispiel mit einer Explorer Tour am Kitzsteinhorn? Zu erleben gibt’s vier Klimazonen, zwischen 768 und 3.029 Metern Seehöhe. Und zu erfahren spannende Hintergrund-Facts vom erfahrenen Nationalpark-Ranger.



Grund 2: 360° Service

Wie schmal der Grat zwischen SPA und Aktiverlebnis bei einem Urlaub im TAUERN SPA tatsächlich ist, findet ihr am besten selbst heraus. So viel vorweg: Schneller und unkomplizierter geht’s kaum. Genau genommen könntet ihr sogar ohne jegliche Skiausrüstung anreisen.

Möglich macht das der hoteleigene Bründl-Point mit Computer für den Online-Skiticketkauf. Einfach das gewünschte Equipment – inklusive Kleidung, Helm und „Hardware“ – auswählen und direkt im Ski-Shop deiner Wahl abholen! Praktisch ist dieser Service vor allem auch, falls die Handschuhe oder der Skistock zu Hause liegen geblieben sind …

 

Expedition Base Camp: Urlaubstipps vom Profi

Wer die Planung der wertvollen Urlaubstage gerne in professionelle Hände legt, wird dabei von Chiara unterstützt. Die Expeditionsleiterin des Hotels ist täglich an der Indoor-Feuerstelle – dem neuen Herzstück der Lobby – anzutreffen und sie ist eine echte Regionalexpertin.

Lesen, Geschichten erzählen oder einfach nur ins Feuer starren …



Ihr seht: Bei einem Urlaub im TAUERN SPA müsst ihr euch um beinahe nichts kümmern. Und wer das Hotel nicht verlassen will, erkundet die Spa- und Wasserwelten mit ihren Pools und Saunen samt Aufgüssen … oder powert sich an den Geräten im Fitnessstudio aus.


Grund 3: 360° Erlebnisregion

Am Kitzsteinhorn, rund um den Zeller See, auf der Schmittenhöhe, oder – seit Ende 2019 – sogar im Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn: Gelegenheiten, einzigartige Urlaubsmomente zu sammeln, bieten sich beim Aufenthalt in Kaprun mehr als genug. Und die Indoor-Feuerstelle ist das perfekte Basecamp eures Hotel- und Natur-Abenteuers: Von hier aus startet ihr zu den schönsten Ausflügen in die Umgebung, nah und fern.