Weltrekord in großer Höhe in Österreich: Line Dance AlpFestival | © Zell am See-Kaprun Tourismus/ mediaproductionsBK
Entdecke jetzt deine Unterkunft
Detail Suche

Weltrekordversuch

Line Dance AlpFestival 2020

Auch 2020 gibt es wieder den "Line Dance on the Wall" Country- & Western-Line Dance Weltrekordversuch powered by VERBUND an den Hochgebirgsstauseen in Kaprun. Der Weltrekordversuch "Höchstgelegener Country- & Western-Line Dance" powered by Verbund auf der Staumauer Mooserboden auf 2.036m Seehöhe findet am Samstag, den 13.06.2020, statt.

Es gilt die 958 TeilnehmerInnen vom Weltrekord 2019 zu schlagen, um den Weltrekord zu schaffen!

 

Die Anmeldung für den Weltrekordversuch 2020 ist noch geschlossen!



Programm* Weltrekordversuch, Samstag, 13.06.2020

  • Treffpunkt für die Teilnehmer des Weltrekordversuches beim Festzelt am Schaufelberg Parkplatz mit anschließender gemeinsamer Auffahrt zu den Kapruner Hochgebirgsstauseen (Ábfahrtszeiten je nach Ticket: 11:00 Uhr, 11:30 Uhr oder 12:00 Uhr)
  • ca. 13:00 Uhr Aufstellung und Aufmarsch der Line Dancer auf der Staumauer
  • Probedurchgang
  • ca. 14:00 Uhr
    WELTREKORDVERSUCH - "Line Dance on the Wall" an den Kapruner Hochgebirgsstauseen
    (Die Anmeldung zum Weltrekordversuch 2020 ist noch geschlossen!)
  • ca. 14:30 Verkündung des Ergebnisses und gemeinsames Foto auf der Mauer

 

*Programmänderungen vorbehalten!

 

Tanzbeschreibungen Country- & Western-Line Dance Weltrekordversuch 2020

Die offiziellen Tanzbeschreibungen für den Country- & Western-Line Dance Weltrekordversuch am 13. Juni 2020 in Kaprun werden vorab hier veröffentlicht. 

 

Tanzbeschreibungen Country- & Western-Line Dance Einmarsch 2020

Die offiziellen Tanzbeschreibungen für den Einmarsch ins Festzelt am 14. Juni 2020 in Kaprun werden vorab hier veröffentlicht.

 

Kontakt zur Klärung offener Fragen die Tänze oder Tanzschritte betreffend:

Moni Müller - wildwest@sbg.at
Astrid Kaeswurm - astrid@kaeswurm.de
 

Reglement

Im Weltrekord muss exakt nach diesen Beschreibungen getanzt werden. Variationen sind nicht erlaubt!
Alle Tänzer müssen mit Jeans, Cowboystiefeln und Cowboyhut bekleidet sein!
Abweichungen wie z.B. Tiroler Hut, Reitstiefel oder Jeansrock sind leider nicht erlaubt. Auch Authentic Old Western Clothing ist zum Weltrekord leider nicht gestattet.


Programmänderungen vorbehalten!