Chorkonzert "Cappella Snöstorp"

Chorkonzert "Cappella Snöstorp"

Mittwoch, 29.06.2022 - Mittwoch, 29.06.2022
ab 18:15 Uhr | Dauer: 1h
Tourismus & Dienstleistungs GmbH&CoKG, Nikolaus-Gassner-Promenade 1, 5700 Zell am See

Die Cappella Snöstorp wurde 2007 gegründet und ist der Snöstorp-Kirche in Halmstad, Schweden, angeschlossen, wo sie in Gottesdiensten und Konzerten singt. Es ist ein gemischter Chor, bestehend aus ca. 30 Sänger und Sängerinnen. Der Chor hat mehrere große Werke wie Bachs Magnificat, Händels Messias und Mozarts Requiem aufgeführt, aber auch bedeutende Werke zeitgenössischer Komponisten wie John Rutter und Karl Jenkins. Alle zwei Jahre unternimmt der Chor eine Auslandsreise. Bisher waren sie 2008 in Norddeutschland, 2010 in Warschau, 2012 in Italien, 2014 in Litauen, 2016 in Polen und 2018 in Island. Beim Chorwettbewerb 2012 in Riva del Garda gewann der Chor den ersten Preis, und beim Wettbewerb in Torun (Polen) holten sie Gold- und Silbermedaillen. Der Dirigent Göran Persson ist Absolvent der Musikhochschule Malmö und seit 1987 Organist und Chorleiter der Kirche von Snöstorp.

Am Mittwoch, 29. Juni 2022 findet um 18:15 Uhr ein Konzert der Capella Snöstrop gemeinsam mit der Madrigalchor Zell am See und dem Liedertafel Zell am See im Elisabethpark statt.

Zusätzlich zum Konzert am Mittwoch findet am Donnerstag, 30. Juni noch ein musikalischer Spaziergang von 10:00 - 12:00 vom Sonnkogel zur Schmittenhöhe statt. Anschließend startet das Konzert um 12:00 Uhr im Restaurant Franzl.

Am Donnerstag, 30. Juni um 19:00 Uhr performt der Chor bei einem 30-minütigem Konzert in der Pfarrkirche Schüttdorf.

Die Veranstaltungen sind alle kostenlos und werden in Zusammenarbeit mit der Liedertafel Zell am See und dem Madrigalchor Zell am See durchgeführt.



Veranstaltungsort

Tourismus & Dienstleistungs GmbH&CoKG
Nikolaus-Gassner-Promenade 1
5700 Zell am See

Kontakt

Telefon: +43 6542 779
E-Mail: info@bernerhotel.com