Pistengenuss mit Neuschnee in Zell am See-Kaprun | © Gletscherbahnen Kaprun AG
Entdecke jetzt deine Unterkunft
Detail Suche

Start der Skisaison

Skistart am Gletscher Kitzsteinhorn 

Wenn ihr auch zu jenen Menschen zählt, die es kaum mehr erwarten können, die ersten Schwünge im Schnee zu ziehen, haben wir besonders “Good News” für euch: das Gletscherskigebiet Kitzsteinhorn hat bereits für den Herbstskilauf geöffnet.

 

Die Verhältnisse und das konkrete Angebot an offenen Pisten, Seilbahnen und Hütten ist abhängig von den vorherrschenden Wetterbedingungen und Temperaturen. Wir halten euch laufend auf dem aktuellen Stand auf unsererm digitialen Pistenplan.

INFOS: Saisonkarten, Restaurants, Shops

Der Vorverkauf für Saisonkarten startet ab sofort. Gültig sind diese ab dem 13.10.2018. Das Gipfelrestaurant auf 3.029m Seehöhe hat bereits jetzt geöffnet. Ab dem 6.10.2018 öffnen auch das Alpincenter mit der Skyline Bar und das Kitz900 an der Talstation ihre Pforten. Intersport Bründl bietet im Alpincenter sein umfangreiches Angebot und Beratung. Ab 12.10.2018 hat auch Oberschneiders Skidome2 am Langwiedboden geöffnet.

Vom Tal auf den Gletscher

Die Buslinie 660 bringt euch ab sofort von Zell am See, über Kaprun bis zum Kitzsteinhorn. Ab Freitag, den 26.10.2018 pendeln auch wieder Skibusse. Die völlig neue 10er MK Maiskogelbahn und das neue Kaprun Center mit Sportshop und Skidepot werden im Dezember 2018 eröffnet. Mehr Infos dazu findet ihr auf: www.k-onnection.com.

Wenn wir euch jetzt überzeugt haben, dass es höchste Zeit ist, die Skisaison zu starten, dann solltet ihr keine Zeit mehr verlieren und euch auf den Weg zum Kitzsteinhorn machen; denn dort ist immer Zeit für Winter!