Wandertouren und Routen in Zell am See-Kaprun | © Gletscherbahnen Kaprun AG
Entdecke jetzt deine Unterkunft
Detail Suche

Imbachhorn Varianten

Gipfeltour zum 2.470 m hohen Imbachorn. Rundtour in Kaprun oder Abstieg über die Gleiwitzerhütte (mit Übernachtungsmöglichkeit) nach Fusch.

Vom obersten Gletscherbahn-Parkplatz führt ein steiler Steig bergwärts hinauf durch Hoch- und Mischwaldbestände . Rechts gehts dann auf den 2.510 m hohen Rettenzink oder man geht den linken Weg zum Imbachhorn. Vom Imbachhorn können Sie nun entweder den gleichen Weg wieder zurück gehen oder entlang des Weges Nr. 723 (ca. 4h) ins Zentrum Kaprun absteigen. Besonders lohnend ist der Abstieg über die Gleiwitzerhütte nach Fusch (ca 4 h auf Weg Nr. 725).

Auf der Gleiwitzerhütte ist auch Übernachtung möglich!