Trailrunning Tour für alle Sportbegeisterten in Salzburg mit tollem Bergpanorama | © Jakob Edholm
Entdecke jetzt deine Unterkunft
Detail Suche

Sommersport Zell am See-Kaprun

Berge, Wasser & Radsport sind noch nicht alles, es wartet noch viel mehr Sommersport in der Region Zell am See-Kaprun

Wer vielseitigen Sommersport in allen Facetten sucht, wird fündig in der "Sommersportregion" Zell am See-Kaprun. Bergsport liegt auf der Hand, befinden sich doch die schönsten Berge des Salzburger Landes vor unserer Haustüre. Auf diese gelangen Sie nicht nur zu Fuß, sondern besonders beeindruckend mit Mountainbike oder Rennrad. Wassersport ist ebenfalls klar, der Zeller See macht sich im Tal breit und liefert eine Vielzahl toller Möglichkeiten, Urlaub und Freizeit aktiv zu genießen. Es gibt jedoch noch eine ganze Reiher weiterer sportlicher Highlights, die die Region Zell am See-Kaprun zu einem echten Aktiv-Hotspot machen. Früher hieß die Region einmal "Europasportregion". Die Bezeichnung ist weg, geblieben sind eine Vielzahl sportlicher Möglichkeiten, die Sommer wie Winter dafür sorgen, dass Bewegung und Aktivität in keiner Minute Ihres Urlaubs zu kurz kommen.

Schläger, Laufschuhe und ein breites Grinsen

Das macht sich in Ihrem Gesicht breit, wenn Ihnen die vielen Möglichkeiten für Sommersport in Zell am See-Kaprun bewusst werden. Sind Sie gerne Schläger schwingend am "Green" unterwegs? Dann sollten Sie sich den Golfclub Zell am See-Kaprun für Ihren nächsten Golfurlaub etwas genauer ansehen. Nicht leicht finden Sie Spielbahnen, die Sie nicht nur mit herausfordendem Golfspiel, sondern zugleich mit derart atemberaubenden Ausblicken in die umliegende Bergwelt begeistern. Golf ist weniger Ihr Ding, Sie interessieren sich eher für anspruchsvolles Lauftraining und Trailrunning in bemerkenswerter Bergwelt? Dann schnüren Sie Ihre Trailrunning Schuhe, starten Sie durch auf den schönsten Forst- und Wanderwegen unserer Region und bleiben Sie "am Laufenden" im Sommerurlaub. Vereinen Sie gerne drei der schönsten Sportarten der Welt in einer Disziplin, dann sind Sie vermutlich TriathletIn und können es kaum erwarten, in eine Urlaubsregion zu reisen, die wie geschaffen ist für diesen Ausdauersport. "Here we go" - Sie sind fündig geworden. Zell am See-Kaprun ist diese Region. See, Berge und eine atemberaubende Landschaft schaffen hervorragende Voraussetzungen für anspruchsvollen Schwimm-, Rad- und Laufsport. Triathlon ist hier zuhause, wie der jährlich ausgetragene Ironman 70.3 und diverse weitere Triathlon-Events beweisen. Zeit für einen aktiven Urlaub im Salzburger Land - Willkommen in der Sommersportregion Zell am See-Kaprun!


Laufschuhe schnüren und los ...

Es gehört so wenig dazu. Ein paar Laufschuhe, ein Funktionsshirt und etwas Motivation und schon geht es los. Laufsport und Trailrunning sind einfach wunderbare Arten, sich in der Landschaft zu bewegen. Vor allem, wenn es sich um eine atemberaubend schöne Landschaft, wie jene in Zell am See-Kaprun handelt. Leichte Laufstrecken im Tal, durch Wälder oder um den Zeller See lassen Sie warm werden. Herausfordernde Höhenwege und Promenaden in mittleren Höhen zeigen Ihnen auf, wie wichtig Training für das Laufvergnügen sein kann. Auf die Mountaintrails, Bergpfade und Wanderwege laufen Sie, wenn Sie genau wissen was Sie tun und über genügend Ausdauer und Training verfügen. Ganz egal, wohin, wie lange und wie weit Sie laufen, hauptsache Trailrunning macht Ihnen Spaß. Teilen Sie Ihre Leidenschaft und kommen Sie zu namhaften Lauf-Events, wie dem Womens-Trail im Sommer 2017. "Keep on running and don't stop moving in Zell am See-Kaprun ..."


Laufen alleine reicht nicht aus ...

Sie brauchen mehr! Am besten Sie kombinieren anspruchsvollen Laufsport mit zwei weiteren der schönsten Sportarten, die man unter freiem Himmel betreiben kann; Schwimmen und Radfahren. Wer sich in die Liga der vollkommenen Multisportler einreihen will, macht Triathlon. Und wo kann man Triathlon wohl besser betreiben, als in der Region von Berge - Gletscher - See. Zell am See hat das erkannt und hat sich zu einem international bekannten Triathlon-Hotspot gemausert. Ist ja auch naheliegend. Der Zeller See mit seinem wohl temperierten Trinkwasser ist eine der besten Schwimmtrainingslocations, die Sie finden werden. Die Radstrecken begeistern nicht nur mit sportlichen und herausfordernden Berganstiegen, Sie führen Ihnen auch bemerkenswerte landschaftliche Schönheit vor die Augen. Auf den Laufstrecken entlang des Seeufers kommen Sie sicher auf Touren und halten Ihren Puls exakt auf Kurs, für hervorragende Trainingsergebnisse. Der Ironman 70.3, der jeden Sommer in Zell am See-Kaprun ausgetragen wird legt Zeugnis ab, was sich Triathleten unter einer tollen Event-Region vorstellen. Gehören auch Sie zu den Ironman-Finishern?


"Hole in one" zwischen Berg & Green ...

Zell am See-Kaprun hat einen Golfclub. Es hat aber nicht einen Golfplatz, sondern zwei. 18-Loch, zweimal mit klingenden Namen. Die beiden Golfplätze im Golfclub Zell am See heißen Schmittenhöhe und Kitzsteinhorn. Genauso wie die beiden prägnanten Berge, auf welche Ihre Blicke fallen, während Sie im Tal Ihre Schläger schwingen. Beginner oder Profi - jeder kann sich in Zell am See-Kaprun auf hochkarätiges Golfspiel freuen. Die Spielbahnen sind herausfordernd, während die Golfacademy Even Teplitsky die Basis für eine lange Golfkarriere legt. Golf spielt man bei uns auch auf den Bergen. Auf der Schmittenhöhe spielen wir Discgolf - eine Mischung aus Golf- und Frisbee-Sport. Eine tolle Sache für die ganze Familie, bei der Sport, Spaß und Geschicklichkeit gleichzeitig zum Tragen kommen. Die Auffahrt mit der Bergbahn zur Schmittenhöhe ist inklusive und Sie können im Handumdrehen damit beginnen, das Ziel nicht zu verfehlen ...