Großglockner ULTRA-TRAIL

21.-23. Juli 2017: 7 Täler und 6 Orte, vorbei an 14 Gletschern, rundherum 300 Gipfel über 3.000 m

Wir freuen uns, euch auch 2017 wieder einen der schwierigsten und beeindruckendsten ULTRA-TRAILS der Ostalpen zu präsentieren und laden euch herzlich ein, eines der größten Abenteuer mit uns zu erleben - als Athlet, Zuschauer oder Teammitglied.

Auf die tolle Premiere 2015 und dem konstruktiven Feedback der Teilnehmer 2016 scheuen wir auch dieses Jahr nicht vor Neuerungen und Verbesserungen zurück. Bereits im letzten Jahr haben wir gemeinsam mit Profi-Läufern wir an der Streckenführung gefeilt. Als erfreuliches Resultat haben sich die Teilnehmerzahlen von 2015 auf 2016 verdoppelt und die 2 neuen Bewerbe, Gletscherwelt Trail und GGUT 110 | 2 Staffel sichtlich bewährt.  

Der Klassiker: Die Strecke GGUT 110 führt auch im kommenden Jahr wieder auf 110 km und 6.500 Höhenmeter rund um den höchsten Berg Österreichs, den Großglockner (3.798 m): Durch drei Bundesländer, sieben Täler, vorbei an 14 Gletschern, ringsherum mehr als 300 Gipfel höher als 3.000 m. Wie bereits bei der GROSSGLOCKNER ULTRA-TRAIL Premiere gab es auch beim diesjährigen Event zwei Sieger. Florian Grasel und Gerald Fischer stellten sich der Herausforderung Mensch gegen Berg und absolvierten die Königsdisziplin in unglaublichen 15:13,36 Stunden und konnten somit den bisherigen Streckenrekord unterbieten. Bei den Damen feierte Kristin Berglund einen Start-Ziel-Sieg.

Wir sind sehr gespannt, wer im kommenden Jahr die Ziellinie in Kaprun als Erster überqueren wird! 

Die Anmeldung für alle Disziplinen des Großglockner ULTRA TRAIL startet im November.

Nähre Informationen unter www.ultratrail.at

 

 

Das war der Großglockner ULTRA TRAIL 2016:

Gletscherwelt Trail (GWT 30)
30 km | 1.000 Höhenmeter

Eintrittstor in die Welt des GGUT
Start: Samstag, 23. Juli 2016, 08:00 Uhr
Startort: Berghotel Rudolfshütte, Uttendorf
Ziel: Salzburgerplatz, Kaprun
Max. Zeit: 6 Stunden

Glockner Trail (GT 50)
50 km | 2.000 Höhenmeter

Der Klassiker entlang des Großglockners
Start: Samstag, 23. Juli 2016, 07:00 Uhr
Startort: Kals am Großglockner
Ziel: Salzburgerplatz, Kaprun
Max. Zeit: 11 Stunden

Großglockner ULTRA-TRAIL (GGUT 110)
110 km | 6.500 Höhenmeter

Einer der härtesten Ultras, rund um den Großglockner
Start: Freitag, 22. Julie 2016, 24:00 Uhr
Start- & Zielort: Salzburgerplatz, Kaprun
Max. Zeit: 29 Stunden

GGUT 110 | 2
60 km | 2.500 Höhenmeter + 50 km | 2.000 Höhenmeter

Erlebe das Abenteuer GGUT 110 als 2er Staffel
Start: Freitag, 22. Juli 2016, 24:00 Uhr
Start- & Zielort: Salzburgerplatz, Kaprun
Übergabe: Kals am Großglockner
Max. Zeit: 29 Stunden

Programm des vergangenen Großglockner ULTRA TRAIL 2016

Freitag, 22. Juli 2016
Ort: Salzburgerplatz, Kaprun
10:00 -
20:00 Uhr Startnummerausgabe
10:00 -
20:00 Uhr Expo
23:30 Uhr Race-Briefing GGUT 110 & GGUT 110 | 2
24:00 Uhr Start GGUT 110 & GGUT 110 | 2

Samstag, 23. Juli 2016
Ort: Kals am Großglockner
05:30 -
07:00 Uhr Startnummerausgabe GT 50
06:30 Uhr Race-Briefing GT 50
07:00 Uhr Start GT 50

Ort: Berghotel Rudolfshütte
07:45 Uhr Race-Briefing GWT 30
08:00 Uhr Start GWT 30

Ort: Salzburgerplatz, Kaprun
10:30 Uhr Zieleinlauf GWT 30
12:00 Uhr Zieleinlauf GT 50
14:30 Uhr Zieleinlauf GGUT 110 & GGUT 110 | 2
20:00 Uhr Siegerehrung

Sonntag, 24. Juli 2016
05:00 Uhr Zielschluss GGUT 110 & GGUT 110 | 2
09:30 Uhr Siegerehrung GGUT & Abschluss GGUT 2016

 

Das offizielle Programmheft des vergangen Großglockner ULTRA-TRAIL 2016 hier zum Download.

Das war der Großglockner ULTRA-TRAIL 2015 in Bildern: https://vimeo.com/135839442

Zell am See-Kaprun. Home of quattro.

Der permanente Allradantrieb von Audi für noch mehr Sportlichkeit, Agilität und Traktion auf dem Weg nach Zell am See-Kaprun.
Mehr erfahren

Online Buchen

Alle Unterkünfte
ab € 996,-

Familienwoche: Skipass & Unterkunft für Kinder kostenlos

Kinder bis 12 Jahre wohnen kostenlos im Zimmer & erhalten einen Freiskipass!
Details & Buchen